Ruhrtalradweg 2. Etappe: Von Arnsberg nach Essen-Steele

Ruhrtalradweg-Schild bei Frödenberg an der Ruhr

Diese Etappe war jetzt nun die entscheidende auf meiner Spätsommer-Tour entlang der Ruhr. 120 Kilometer würde ich nun absolvieren. Deshalb habe ich hier einen schönen langen Ruhrtalradweg Erfahrungsbericht geschrieben. Ich sollte jetzt bald den sauerländischen Beginn der Tour verlassen und würde nun in Richtung Wickede, Schwerte und nach Essen fahren. Insgesamt mochte ich die Etappe heute …

Weiterlesen …

Ruhrtalradweg 1. Etappe: Von Winterberg nach Arnsberg

Beim Amt Bestwig - Bestwig - Abenstimmung - Ruhrtalradweg

Der Ruhrtalradweg ist einer der wichtigsten Flussradwege in Deutschland. Schon alleine weil im Ruhrgebiet so viele Menschen leben, ist der Radweg sehr bekannt. Er startet aber im ländlichen Raum, weit vor dem dichtesten Gebiet Deutschlands. Die Ruhr hat nicht nur ihren von der Industrie geprägten Part, sondern auch ihren ruhigen Teil im Sauerland. Der Start ist …

Weiterlesen …

Route der Industriekultur per Rad/Emscher-Park-Radweg – 1. Etappe. Duisburg – Kamen

Zeche Zollverein Essen - Route der Industriekultur per Rad

Duisburg ist wirklich ein Radverkehrsknotenpunkt. Normalerweise würde man die Stadt ja eher mit Industrie und Fußball in Verbindung bringen. Aber jetzt war ich schon ein zweites Mal hier, um dieses Mal den Emscher-Park-Radweg bzw. die Route der Industriekultur per Rad zu fahren. Beim ersten Mal war ich an Duisburg am Rheinradweg vorbeigefahren. Und wenn meine Pläne …

Weiterlesen …