Taubertalradweg im Dunkeln

Weikersheim Taubertalradweg Marktplatz

Der November gilt ja nicht als der klassische Fahrradmonat. Aber ich persönlich finde es diskriminierend, wenn man im Winter kein Fahrrad fährt. Daher habe ich mich letztens für eine Taubertalradweg-Fahrt entschieden. Der Radweg hat auch ein gewisses mittelalterliches Flair hat, was gut zum Herbst/Winter passt. Der Taubertalradweg ist ca. 100 Kilometer lang und landschaftlich schön und …

Weiterlesen …Taubertalradweg im Dunkeln

Was am Radwandern so megageil ist! Fahrradfahren und Philosophieren.

Mit Fahrradhelm vor der Mauer in Avignon

Fahrradfahren ist wie Philosophieren. Ein Stück weit zumindest. Als studierter Philosoph kann ich das sagen. Es ist ein gewisser Kampf, der dahinter steht und auch eine gewisse Meditation. Man ist oft verzweifelt, aber man wird doch süchtig. Außerdem muss man sich immer wieder überwinden. Aber wenn man sich überwunden hat, dann sieht man etwas Neues. Selbst …

Weiterlesen …Was am Radwandern so megageil ist! Fahrradfahren und Philosophieren.

Nordschwarzwald-Radwandertour: Tübingen – Baden-Baden

Schwarzmiss - Aussicht - Nordschwarzwald Radweg

Wie ich schon im letzten Blogpost geschrieben habe, erinnert mich der Nordschwarzwald immer an meine Jugend. Damals bin ich oft durch dieses Gebiet gefahren – habe so den ein oder anderen Nordschwarzwald Radweg so erst für mich entecken können. Die meisten Radwege waren damals wenig befahrene Straßen. Ich fuhr in der Regel mit dem Rennrad und …

Weiterlesen …Nordschwarzwald-Radwandertour: Tübingen – Baden-Baden