Unterkünfte in Hattingen (Ruhrtalradweg)

Wenn Sie auf dem Ruhrtalradweg mit dem Fahrrad unterwegs sind, werden sie auch öfters eine Pause einlegen. In der Fachwerkstadt Hattingen finden Sie viel Sehenswertes, so dass sich das auch lohnt!

Hier kann man auch schön übernachten und eine Unterkunft in Hattingen buchen.

Die Stadt gilt als Naherholungsgebiet im Ruhrgebiet. Sie liegt im südlichen Teil des Ruhrgebietes an der Ruhr. Es gibt ein altes Rathaus, einen Glockenturm, ein Bügeleisenmuseum, ein Stadtmuseum, mehrere Burgen, einen Bismarckturm und Haus Kemnade mit einer Musikinstrumentensammlung und Spieluhren sowie auch ein Bauernhausmuseum. Ganz in der Nähe ist auch der Kemnader See – ein pures Erholungsgebiet!

Den nächsten Stopp können Sie dann in Duisburg einlegen, was ungefähr 65 km entfernt von Hattingen am Ende des Ruhrtalradwegs liegt. Da beide Städte Punkte auf dem Radweg sind, finden Sie in beiden auch leicht eine Fahrrad-Unterkunft. Hier finden Sie die Unterkünfte in Hattingen.

Booking.com