Unterkünfte in Grosbliederstroff (Saarradweg)

Eine Ortschaft, die es wert ist, während einer Radtour entlang der Saar zu besuchen, ist Großblittersdorf (französisch: Grosbliedersdorf). Der Ort ist seit dem Jahre 1993 mit Kleinblittersdorf auf der deutschen Seite mittels der Freundschaftsbrücke verbunden ist. Der Saarradweg bietet dazu die Möglichkeit, diese Freundschaft auf eine schöne Weise zu feiern.

Im französischen Großblittersdorf, das ungefähr 3000 Einwohner zählt, kann man in einer Fahrrad-Unterkunft übernachten und sich ein bisschen französischen Lebensstil gleich an der Grenze gönnen. Die Kirchen Saint-Innocent und Notre Dame de Brandenbusch laden zum Besuche ein.

Nicht zu versäumen ist der Parcours de Sante et Botanique. Wenn Zeit bleibt, kann man noch etwas in den Norden von Grosbliederstroff abzweigen, um die einzigartige Fauna und Flora der Aulandschaft kennenzulernen und sich an ihr zu erfreuen.

Hier finden Sie eine Unterkunft in Grosbliederstroff:

Booking.com