Was heißt Fahrradfahren auf spanisch?

Auf spanisch hei√üt ‚Äěfahrradfahren‚Äú schlicht ‚Äěir en bicicleta‚Äú.

Das spanische ‚Äěir‚Äú hei√üt einfach ‚Äěgehen‚Äú und w√∂rtlich √ľbersetzt auf deutsch hei√üt das ganze dann einfach ‚Äěmit dem Fahrrad gehen‚Äú, also eben ‚Äěfahrradfahren‚Äú.

Das Wort ‚Äěbicicleta‚Äú ist eine k√ľnstliche Wortsch√∂pfung aus den 60er oder 70er Jahren des 19. Jahrhunderts. Man muss bedenken, dass das Fahrrad noch eine relativ junge Erfindung ist und es erst seit 200 Jahren (damals zun√§chst als Laufrad) gibt.

‚ÄěBicileta‚Äú kommt nun von ‚Äěbi‚Äú, was griechisch f√ľr ‚Äězwei‚Äú ist und vom griechischen Wort ‚Äěkyklos‚Äú, was so viel hei√üt wie Kreis oder eben auch Rad. Vorl√§uferwort war √ľbrigens das ‚ÄěVeloziped‚Äú.

√úbrigens k√ľrzt man ‚Äěbicicleta‚Äú im spanischen auch mit ‚Äěbici‚Äú ab.

So. Jetzt wisst ihr, was Fahrradfahren auf spanisch bedeutet!